Vorschau

Vorschau.

Benefizkonzertlesung für Menschenrechte
Save Me – Kein bisschen Folter

Hannover sagt Ja zu Flüchtlingen und Nein zur Folter mit der Kampagne für Flüchtlinge Save Me Hannover http:// am Internationalen Tag der Unterstützung der Opfer der Folter.

Am 26. Juni 1997 haben die Vereinten Nationen das Übereinkommen gegen Folter beschlossen, sechs Tage nach dem Internationalen Tag des Flüchtlings am 20 Juni. Das Elektrolyrikindieduo herbstbirken, der Elektroindie-Singer-Songwriter Wolfgang Herbst und Slam-Poetinnen Henrikje Stanze und Pauline Füg und nicht zuletzt die Autoren der hannoverschen Lesebühne Nachtbarden – Tobias Kunze und Anikó Kövesdi runden den Abend mit Musik und Literatur ab.

Eintritt: € 7/ermäßigt € 5

Veranstalter: Save Me Hannover

Internet: http://www.save-me-hannover.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s