SPD: Debatte um Sarrazin – “Betrübt und beschämt” – Politik – sueddeutsche.de

“Pessach und Ostern zusammen”, habe er mit sich gerungen, sagt der Jurist Lagodinsky , “die SPD war meine politische Heimat”, die habe er verloren. Denn die Debatte um die Thesen des früheren Berliner Finanzsenators gehe nicht um Integration, “das Thema Sarrazin ist Toleranz. Das Thema Sarrazin ist nicht Meinungsfreiheit, das Thema Sarrazin ist Respekt.” Dass die Parteispitze dies nicht sehe, sei “ein Symptom für den Zustand der Partei, die nach sich sucht und eine Leere findet.”

via SPD: Debatte um Sarrazin – “Betrübt und beschämt” – Politik – sueddeutsche.de.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s