Gesundheitsminister Bahr räumt Engpässe ein – Ehec-Infektionswelle bringt Kliniken in Not – Wissen – sueddeutsche.de

Kritik am Robert Koch-Institut

Der Ärztliche Direktor der Berliner Charité kritisierte die Arbeit des Robert-Koch-Instituts (RKI). Das Universitätsklinikum habe erst in dieser Woche Fragebögen für die Patienten bekommen, sagte Ulrich Frei dem Tagesspiegel. “Das reicht nicht. Man hätte die Patienten interviewen sollen.”

Es sei zudem nicht erkennbar, was das RKI erarbeite. “Wir brauchen eine bessere Informationspolitik”, forderte Frei. Dass sich der Ehec-Erreger seit Anfang Mai ausbreite, außer Gurken aus Spanien aber keine mögliche Quelle ermittelt worden sei, mache ihn unruhig.

via Gesundheitsminister Bahr räumt Engpässe ein – Ehec-Infektionswelle bringt Kliniken in Not – Wissen – sueddeutsche.de.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s